Bitte warten

Die Präsentation wird geladen

Anmeldung

Zeitraum: 01.03. bis zum 06.03.2021

Präsentation

Lernen Sie das PMG kennen!

FAQ

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Herzlich willkommen am

Philipp-Melanchthon-Gymnas​ium Gerstungen

Unsere Schule

Das PMG - Schule der Deutschen Einheit

  • 505 Schülerinnen und Schüler
  • Aus über 60 Orten zwischen Bad Hersfeld und Eisenach
  • 43 Lehrerinnen und Lehrer / 4 Lehramtsanwärter
  • Klassenlehrerteams von Klasse 5-9
  • Lernen in einer Klassengemeinschaft von Klasse 5-10
  • Abschlussziel: Allgemeine Hochschulreife nach 8 Schuljahren
  • Weitere Abschlussmöglichkeiten:
    • Hauptschulabschluss nach Bestehen der Klasse 9
    • Realschulabschluss nach Bestehen der Besonderen Leistungsfestellung in Klasse 10
    • Schulischer Anteil der allgemeinen Fachhochschulreife nach Klasse 11

Unsere Schulleitung


Gerald Taubert

Schulleiter

Susann Herbach

Stellvertretende Schulleiterin

Clemens Krause

Oberstufenleiter

Warum solltet ihr euch für unsere Schule entscheiden?


Unser Schulalltag

Hast du Lust ein Instrument zu lernen?

Lerne bei uns eines dieser Instrumente:
Trompete, Posaune, Tenorhorn, Waldhorn, Klarinette, Querflöte, Saxofon, Tuba und Schlagzeug

Statt des normalen Musikunterrichts hast du in der Klasse 5-8 zweimal in der Woche Instrumentalunterricht:

  • Einmal zusammen mit allen Instrumenten deiner Klasse. Hier übt ihr gemeinsam Lieder ein, die ihr z.B. am Tag der offenen Tür aufführt.
  • Und einmal ganz speziell nur für dein Instrument. Hier lernst du bei einem Instrumentallehrer, wie dein Instrument funktioniert und wie du darauf spielen kannst.

Ab Klasse 6 hast du dann die Möglichkeit im Nachwuchs-Schulorchester mitzuspielen. Gemeinsam mit dem großen Schulorchester macht ihr dann jedes Jahr ein tolles Sommerkonzert.

Bonjour! Salut!

Ab der 6.Klasse kannst du bei uns Französisch lernen.
Du erfährst alles über Land und Leute und kannst dich schon sehr bald in einfachen Sätzen verständigen.
Im Französischunterricht wirst du mit Bildern und Texten, mit Liedern, Comics und Filmen lernen, die französische Sprache zu verstehen, zu sprechen und zu schreiben.

Wir singen viel und spielen kleine Sketche, lernen Reime und rappen zusammen. Und nach jeder Unité machen wir ein leckeres französisches Frühstück.

Eigentlich kannst du schon jede Menge Französisch …! Glaubst du nicht? Dann teste dich selbst, hier ein paar Beispiele, die du sicher schon einmal gehört hast:
Merci, Pardon, Abonnement, Portemonnaie, Sauce, Etage, Adieu

Also, dann bis bald! À bientôt !

Die Französischlehrer unserer Schule ( Fr. Schilg, Hr. Rudloff ) freuen sich auf dich !

SALVETE! – Willkommen bei Latein

Jeder von uns hat seine Muttersprache. Es gibt aber auch eine europäische „Vatersprache“ – nämlich Latein. Das liegt daran, dass die Römer mit ihrer Sprache und Kultur über 2000 Jahre lang Europa geprägt haben und noch heute prägen. Was heute das Englische für die Welt ist, war vor knapp 500 Jahren noch das Lateinische – auch in der Schule und auf der Universität. Deshalb ist Latein ein Fach, das es nur am Gymnasium gibt.

Es ist für viele Fächer Studienvoraussetzung. Aber so weit sind wir noch nicht. Wir fangen „klein“ an:

Weißt Du, ob die Römer schon AUDI und OMNIBUS kannten,
was Lateinamerika mit LATEIN zu tun hat,
warum Dr. DENT. an der Zahnarzttür steht,
warum man die meisten Löwen LEO nennt,
warum die Monate JULI, AUGUST, SEPTEMBER heißen,
warum Fußballmannschaften JUVENTUS oder FORTUNA, Geld MONETEN, Kaffee PRODOMO, ein Waschmittel LENOR, Nudeln MIRACOLI heißen…

Nein? Dann solltest Du überlegen, ob es nicht gut ist, LATEIN zu lernen. Denn im LATEINunterricht werden diese Fragen beantwortet. Und andere auch:

Lehrbuchthemen (Auswahl):

Der Speisezettel der Römer – Römische Post – Sklaven und Freigelassene – Die Großstadt Rom – Zirkusspiele und Gladiatoren – Thermen – Sport und Spiele der Römer – Antike Technik – Der römische Soldat – Rom und Karthago – Latein an Rhein und Mosel: Köln und Trier – Der Götterhimmel der Griechen und Römer – Troja und Homer – Odysseus – Hercules – Antike Medizin

Wir beschäftigen uns im Lateinunterricht also mit der lateinischen Sprache, mit Geschichte und Kultur der Römer und Griechen, wir basteln und malen, singen und spielen Theater, wir sind auf den Spuren der Römer auf Reisen in Deutschland (Saalburg, Trier, Köln…) und in Europa (Rom, Golf von Neapel, Sizilien, Griechenland).

Wir freuen uns darauf, mit Euch auf Entdeckungsreise zu gehen durch die Welt der Römer, die auch unsere Welt ist.

VALETE und Bis bald!

Hallo Jungforscher,

das neue Unterrichtsfach MNT steht für Mensch Natur Technik. Wir untersuchen biologische,physikalische und chemische Zusammenhänge von Tieren, Pflanzen, uns Menschen sowie in verschiedenen Lebensräumen.

Du wirst deinen eigenen Körper etwas besser verstehen lernen, wie er funktioniert und wie man ihn gesund erhält. Als Forscher entdeckst du Phänomene der belebten und unbelebten Natur. Deine Sinne und viele wissenschaftliche Hilfsmittel, wie Mikroskope, Lupen, Waagen und Kraftmesser helfen dir dabei. Gemeinsam versuchen wir deine Beobachtungen zu erklären. Häufig wirst du feststellen, dass viele unserer technischen Erfindungen (Flugzeuge, Regenjacken, Brückenkonstruktionen, U-Boote …) mit natürlichen Erscheinungen vergleichbar sind.

Begib dich doch mit uns auf Spurensuche…

deine MNT-Lehrer
(Fr. Reißig, Fr. Lusky, Hr. Fuchs)

Hallo Sportler,

du fehlst uns noch in unserer Mannschaft. Im Sportunterricht wollen wir uns gemeinsam zum Höher-Schneller-Weiter motivieren. Du kannst in vielen verschiedenen Sportarten deine Grenzen austesten und dich verbessern. Mit vielen Übungs- und Spielformen verbinden wir Spaß, Anstrengung und Teamgeist.

Unsere tolle große Sporthalle mit ihrer Außenanlage bietet für jede Sportart die perfekten Bedingungen. Ob beim Turnen an verschiedenen Geräten, beim Handballspielen oder beim Laufen, Springen und Werfen in der Leichtathletik – wir unterstützen, fördern und fordern dich.
Im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ nehmen wir mit unseren Schulmannschaften regelmäßig an Fußball-, Badminton- und Leichtathletik-Wettbewerben teil.

Werde auch du Teil unseres Sportteams…

deine Sportlehrer,
(Fr. Trautmann, Fr. Lusky, Hr. May, Hr. Fuchs, Hr. Kunze, Hr. Wiegand, Hr. Deisenroth)

iPads im Unterricht

  • Schulgeräte für den Einsatz in allen Klassenstufen
  • Apple-TV in allen Klassenzimmern
  • schülereigene Geräte ab Klassenstufe 9
  • Digitale Unterrichtsmethoden
  • Lernen unter Verwendung des Internets
  • Visuelle, auditive und produktive Möglichkeiten der Stoffvermittlung
  • Teilnahme am deutschlandweiten Biber-Informatik-Wettbewerb Kl. 5-12

Wir sind auch am Nachmittag aktiv

Roboter-AG

Tanz-AG

Theater-AG

Badminton-AG

Comic-AG

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Eltern,

gerade in dieser schwierigen Zeit ist es für uns als Schule wichtig, den Kindern Stabilität und Sicherheit zu vermitteln. Mit unserem engagierten Kollegium versuchen wir so viel Normalität wie möglich in den Alltag zu bringen.

Leider können wir nicht wie üblich einen Schnuppertag für interessierte Viertklässler anbieten – daher hoffen wir, mit dieser Präsentation einen kleinen Einblick in unsere Schulwelt ermöglicht zu haben.

Wir freuen uns über Ihr und Euer Interesse an unserer Schule und stehen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung in der Woche vom 01.03.21 – 06.03.21 entgegen.


Bleiben Sie gesund.

Gerald Taubert
-Schulleiter PMG-

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um alle Informationen bezüglich der Schulanmeldung direkt zu erhalten.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

weitere Informationen

Präsentation

Broschüre

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns eine E-Mail